01.06.2019 in Topartikel Aktuell

Herzliche Einladung!

 

25.08.2019 in Ortsverein von SPD OV-Nastätten

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit möchte ich zur Jahreshauptversammlung am

Donnerstag, 19.  September 2019 um 19:00 Uhr

Sitzungszimmer im Bürgerhaus


herzlich einladen.

Tagesordnung:

1.         Begrüßung durch den Vorsitzenden

2.        Genehmigung Protokoll der letzten Mitgliederversammlung vom 18.06.2019

3.        Berichte des Vorstandes

                        a)         Vorsitzenden

                        b)         Kassiererin

4.         Entlastung des Vorstandes

5.         Bestimmung eines Wahlausschusses

6.         Wahl des Vorstandes

                       a)         Vorsitzende (r)

                       b)         Stellvertretender Vorsitzender
                       c)         Kassiererin
                       d)         Geschäftsführer / Schriftführer

                       e)         Pressewart

7.         Wahl der Kassenprüfer

8.         Wahl der Delegierten

                       a)         Kreistag

                       b)         Verbandsgemeinderat

9.         Satzungsänderung

10.      Sonstiges / Verschiedenes

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns auf Euer Kommen.


 

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang  Bärz                                      Stefan Janzen
1. Vorsitzender                                                        Beigeordneter Stadt Nastätten

SPD – Ortsverein Nastätten                                   Stellv. Vorsitzender
                                                                                   SPD-Ortsverein Nastätten

20.08.2019 in Ortsverein von SPD Lahnstein

Besuch im Ferienlager Scheune

 

Mitglieder der SPD Lahnstein besuchten das Ferienlager Scheune in Braubach. Hier werden über 120 Kinder von mehr als 16 Betreuern bereits seit Jahrzehnten jeweils zwei Wochen in drei Abschnitten betreut. Die SPD’ler überreichten stellvertretend an Sebastian Seifert für alle Betreuer ein kleines Geschenk und dankten so für deren jahrelanges ehrenamtliches Engagement und diese verantwortungsvolle Aufgabe.

12.08.2019 in Kommunales von SPD Loreley

60 Minuten SPD – Mobilfalt – Zukunft des ÖPNV im ländlichen Raum

 

Austausch mit Geschäftsführer Stephan Pauly und dem SPD-Kreisvorsitzenden Mike Weiland

Bei der nächsten Ausgabe von „60 Minuten SPD“ geht es unter dem Motto „Mobilfalt“ um die Zukunft des ÖPNV im ländlichen Raum und damit auch in der Verbandsgemeinde (VG) Loreley. Auf Einladung des SPD-Kreisvorsitzenden und Fraktionsvorsitzenden im VG-Rat Loreley Mike Weiland wird der Geschäftsführer der Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH Stephan Pauly über die Entwicklung und neue Modelle des Öffentlichen-Personen-Nahverkehrs sprechen. „Der Öffentliche Personen-Nahverkehr ist eines der zentralen Zukunftsthemen in der VG Loreley. Hier gilt es, vorhandene Potentiale auf die Zukunft auszurichten und das Angebot mit neuen Ideen innovativ aufzustellen“, so Mike Weiland.

01.08.2019 in Ankündigungen von SPD OV-Nastätten

Fraktionssitzung im Bürgerhaus

 

Hallo zusammen,

zur Vorbereitung der Sitzung des Stadtrates lade ich alle Fraktionsmitglieder zu einer Besprechung am

Mittwoch, dem 7. August 2019 um 19.30 Uhr  in den Besprechungsraum 

1. Obergeschoss des Bürgerhauses in Nastätten

 

recht herzlich ein.Über zahlreiche Teilnehmer würde ich mich sehr freuen.

 

Gruß

Gerd

28.07.2019 in Kommunales von SPD Loreley

SPD-Dörfer-Tour in Lierschied: „Tourismusentwicklung auf dem Weg zur BUGA 2029 - eine neue Ferienanlage entsteht“

 

 – Gemeinsam mit dem hiesigen SPD-Wahlkreisabgeordneten des Deutschen Bundestages Detlev Pilger, dem Beigeordneten der Verbandsgemeinde Loreley, Marco Jost, und weiteren Aktiven ist SPD-Fraktionsvorsitzender im VG-Rat und Kreisvorsitzender Mike Weiland am Freitag, 16. August 2019, von 17.30 bis 18.30 Uhr, zu Gast in Lierschied bei der Firma OpThiKu.

21.07.2019 in Kommunales von SPD Loreley

Dörfer-Tour machte in Wellmich Station: Radweg, Rheinbrücke und L 334 stießen auf großes Interesse

 

Zum Auftakt der 2. Runde der Dörfer-Tour der SPD Loreley, zu der SPD-Fraktionsvorsitzender im VG-Rat Loreley und Kreisvorsitzender Mike Weiland und Marco Jost, Beigeordneter der VG Loreley, mit Lutz Nink den Leiter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in Diez eingeladen hatten, waren die Themen Rheinradwegebau, die Mittelrheinbrücke und die Sanierung der L 334 von Wellmich nach Dahlheim gesetzt und stießen bei etwa 30 Bürgerinnen und Bürgern auf großes Interesse. „Mit allen drei Projekten muss es zügig weitergehen, denn sie sind alle bedeutende Mosaiksteine für die Weiterentwicklung der Verbandsgemeinde Loreley“, betonte Mike Weiland gleich zu Beginn.

17.07.2019 in Landespolitik von SPD Lahnstein

Ehrennadel des Landes für Sieglinde Bornschier

 

Im Rahmen einer Feierstunde im Kreishaus überreichte Innenminister Roger Lewentz, gemeinsam mit Landrat Frank Puchtler, im Auftrag der Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Sieglinde Bornschier die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz. Ebenso erhielt Judith Schleimer aus Obertiefenbach die gleiche Ehrung. Neben den Ehepartner waren auch zahlreiche Freunde, Wegbegleiter und Vertreter der kommunalen Familie dabei, um den beiden Geehrten zu dieser hohen Auszeichnung, als Erste gratulieren zu können.

17.07.2019 in Ortsverein von SPD Lahnstein

Besuch im Ferienlager Aspich

 

Mitglieder des Ortsvereinsvorstandes und der Stadtratsfraktion der SPD Lahnstein besuchten das Ferienlager der Arbeiterwohlfahrt auf dem Aspich. Die Ortsvereine der Arbeiterwohlfahrt Lahnstein und Braubach richten schon seit mehr als 50 Jahre gemeinsam eine Stadtranderholung für Kinder aus der Umgebung aus. Für dieses ehrenamtliche Engagement bedanken wir uns bei dem Aspich-Team und überreichten dem Vorsitzenden Dirk v. Graevenitz eine Spende für die Teamkasse.

14.07.2019 in Ortsverein von SPD Oberneisen

Die Wilden Alten rockten die Burg

 

OBERNEISEN | Zum Burgfest im 731. Jahrestag der Oberneiser Burgmauer unter dem Motto "200 Jahre Dom des Aartals" pilgerten viele Gäste aus Nah und Fern hoch zur im Jahre 1288 von Ritter Markolf von Nesen erbauten Burg, um bei bestem Wetter mit attraktivem Programm zu feiern.

Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,            

wir freuen uns, dass Sie auch im Internet den Weg zu uns gefunden haben und sich Zeit nehmen, sich über unsere erfolgreiche Arbeit zu informieren.

Aus erster Hand erhalten Sie einen Einblick in aktuelle kommunale Themen der Kreispolitik sowie unsere Ideen zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer schönen Heimat mit den beiden UNESCO-Welterben "Limes" und "Oberes Mittelrheintal".

Über unser Informationsangebot hier im Internet hinaus finden Sie mit unserer Pressearbeit sowie im Sozialen Netzwerk Facebook unter "SPD Rhein-Lahn" weitere Möglichkeiten, sich einen Überblick über unsere Arbeit zu verschaffen.

Selbstverständlich können Sie auch jederzeit mit uns in den persönlichen Dialog treten. Schreiben Sie uns eine Mail, sprechen Sie uns an - machen Sie einfach bei uns mit!

SPD Rhein-Lahn - das steht für zukunftsorientierte und innovative Kommunalpolitik zum Wohle und gemeinsam mit den Menschen in unserem Kreis. Wir möchten mit Ihnen Politik gestalten und mit Ihren guten Ideen Neues anstoßen. Wir freuen uns über Ihre Anregungen!

Seien auch Sie dabei, lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Und nun viel Vergnügen beim Blättern in unseren Seiten.

Ihr

Mike Weiland

Vorsitzender der SPD Rhein-Lahn

Nachrichten

23.08.2019 10:09 Thorsten Schäfer-Gümbel im Interview
„Vermögensteuer wird keine Arbeitsplätze gefährden“ Das Interview auf rp – https://rp-online.de/politik/deutschland/kommissarischer-spd-chef-thorsten-schaefer-guembel-vermoegensteuer-wird-keine-arbeitsplaetze-gefaehrden_aid-45256001

21.08.2019 16:14 Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13 Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

21.08.2019 16:12 Brexit: Johnson will offenbar nicht aus der Rolle des Populisten heraus
SPD-Fraktionsvizechef Post stellt klar: Das, was der britische Premier als Verhandlungsangebot bisher an die EU übermittelt hat, sind Wünsch-Dir-Was-Ideen, die nichts mit der realen Verhandlungskonstellation zu tun haben.  „Bei Boris Johnson hat man leider den Eindruck, dass er nicht aus der Rolle des Populisten heraus will – oder es gar nicht kann. Das, was er als

18.08.2019 17:31 Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

Ein Service von info.websozis.de