Bildungsministerin Hubig bei Projektvorstellung Lahnsteiner Kinderheilwald

Veröffentlicht am 29.03.2024 in Gesundheit

Sehr interessante Einblicke in den noch laufenden Ausbau des Lahnsteiner Kinderheilwalds in Lahnstein auf der Höhe gab es für die Teilnehmenden anlässlich des Besuchs von Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD). Der erste zertifizierte Kinderheilwald in Rheinland-Pfalz liegt neben dem größeren Kur- und Heilwald mit seinem Atem- und Bewegungsparcours, für den extra das Landeswaldgesetz geändert wurde. Die SPD Lahnstein begrüßt die Ausweisung des Kinderheilwaldes zur Nutzung für gezielte Therapiezwecke für Kinder mit chronischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen oder psychischen Belastungen.

Die neuen, inklusiv geplanten, Stationen im Wald sind positiv für die Gesundheits- und Entwicklungsförderung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen. Durch das Spielen im Wald können die Kinder Primärerfahrungen machen, die im Alltag oft leider nicht möglich sind und ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln. Die barrierefreie Gestaltung der Wege und Stationen sind aus Sicht der SPD eine bemerkenswerte Aufwertung, die zahlreiche Besucher auch aus der weiteren Umgebung nach Lahnstein bringt. Der Bau des Kinderheilwaldes wurde durch zahlreiche Spender, wie dem Krematorium Dachsenhausen unterstützt, denen die SPD-Ortsvorsitzenden Jochen Sachsenhauser und Judith Ulrich sehr für ihr Engagement in Lahnstein dankten. Der Kinderheilwald ist eine ganz wichtige Einrichtung für Bildung, Bewegung und Naturerfahrung, so SPD-Umwelt- und Forstexperte Matthias Boller. Ihm kommt neben der therapeutischen Wirkung eine wichtige Aufgabe in Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu. Hier kann vor Ort den Kindern vermittelt werden, dass der Wald als Klimastabilisator und nachhaltiger, umweltfreundlichem Rohstofflieferant sehr wichtig für unsere Gesellschaft ist. Dennoch ist der Unterhalt des Lahnsteiner Kinderheilwaldes, als auch des flächenmäßig erheblich größeren Kur- und Heilwalds, für die Stadt Lahnstein mit erheblichem Personalmehraufwand und daher Unterhaltungskosten verbunden, betont der stellvertretende SPD Vorsitzende Markus Graf. Da die Bewältigung dieser Aufgaben für die Stadt Lahnstein eine kontinuierliche Herausforderung sein wird, gab die SPD Lahnstein Frau Ministerin Hubig die Bitte mit auf den Weg nach Mainz, die Stadt nach Möglichkeit zukünftig beim Erhalt der in der Bevölkerung sehr gut angenommenen Einrichtung finanziell dauerhaft zu unterstützen.

 

Homepage SPD Lahnstein

Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,            

wir freuen uns, dass Sie auch im Internet den Weg zu uns gefunden haben und sich Zeit nehmen, sich über unsere erfolgreiche Arbeit zu informieren.

Aus erster Hand erhalten Sie einen Einblick in aktuelle kommunale Themen der Kreispolitik sowie unsere Ideen zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer schönen Heimat mit den beiden UNESCO-Welterben "Limes" und "Oberes Mittelrheintal".

Über unser Informationsangebot hier im Internet hinaus finden Sie mit unserer Pressearbeit sowie im Sozialen Netzwerk Facebook unter "SPD Rhein-Lahn" weitere Möglichkeiten, sich einen Überblick über unsere Arbeit zu verschaffen.

Selbstverständlich können Sie auch jederzeit mit uns in den persönlichen Dialog treten. Schreiben Sie uns eine Mail, sprechen Sie uns an - machen Sie einfach bei uns mit!

SPD Rhein-Lahn - das steht für zukunftsorientierte und innovative Kommunalpolitik zum Wohle und gemeinsam mit den Menschen in unserem Kreis. Wir möchten mit Ihnen Politik gestalten und mit Ihren guten Ideen Neues anstoßen. Wir freuen uns über Ihre Anregungen!

Seien auch Sie dabei, lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Und nun viel Vergnügen beim Blättern in unseren Seiten.

Ihr

Manuel Liguori

Vorsitzender der SPD Rhein-Lahn

Nachrichten

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de