20.10.2017 in Bildung von SPD Loreley

Roger Lewentz und SPD Loreley begrüßen Mittel zur Förderung der Schulinfrastruktur

 

Bei der Sanierung von Schulen sind wir in unserer Region in den letzten Jahren schon gut vorangekommen. Jetzt stehen weitere Mittel über ein Förderprogramm zur Verfügung: Der Landkreis Rhein-Lahn wird vom neuen Schulsanierungsprogramm profitieren. Wie der Landtagsabgeordnete Roger Lewentz (SPD) mitteilt, soll der Rhein-Lahn-Kreis mit 5,730 Millionen Euro gefördert werden. Das Programm umfasst für ganz Rheinland-Pfalz 256,6 Millionen Euro. Die Bundesmittel sind für Schulinfrastruktur-Investitionen in finanzschwachen Kommunen vorgesehen.

25.02.2015 in Bildung von SPD Loreley

Land unterstützt Kreis und Kommunen bei Umsetzung der Inklusion

 

Der Rhein-Lahn-Kreis erhält am 01. März die erste Jahresüberweisung des Landes in Höhe von über 250.000 Euro zum Ausbau der Inklusion. Darauf weisen die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Roger Lewentz und Jörg Denninghoff hin. Ergänzend dazu erhält beispielsweise die VG Loreley fast 6.000 Euro.

04.08.2012 in Bildung von SPD Loreley

Förderung für Büchereien im Rhein-Lahn-Kreis - auch Weisel profitiert

 

Die Büchereien im Rhein-Lahn-Kreis erhalten, wie die beiden Landtagsabgeordneten Roger Lewentz und Frank Puchtler mitteilen, in diesem Jahr insgesamt Fördermittel in Höhe von über 24.000 Euro vom Land Rheinland-Pfalz.

Folgende Büchereien im Kreisgebiet erhalten eine Förderung: Altendiez, Bad Ems, Burgschwalbach, Dausenau, Diez, Gückingen, Hahnstätten, Holzheim, Katzenelnbogen, Lahnstein, Laurenburg, Lohrheim, Miehlen, Nassau, Oberneisen und Weisel. Die Fördermitteln fließen an die heimischen Büchereien, so Lewentz und Puchtler, im Rahmen der Foerderbereiche Lesesommer, Bücher/Medien und Mobiliar.

Ottmar Kappus (Ortsbürgermeister von Weisel) und Carsten Göller (Erster Beigeordneter der neuen VG) begrüßten die Landesförderung für die Bücherei in Weisel.

10.04.2012 in Bildung von SPD Loreley

Jusos Schulwege in der neuen Verbandsgemeinde noch sicherer machen

 
Carsten Göller (re.) und die Jusos Braubach-Loreley vor Ort in Kamp-Bornhofen in Sachen Schulwegsicherheit.

Verkehrssicherheit auf Schulwegen - das haben sich die Jusos in der Verbandsgemeinde Braubach schon viele Jahre auf die Fahnen geschrieben und sich in Vergangenheit mit kommunal Verantwortlichen in Verbindung gesetzt, wenn sie Anregungen für Verbesserungen hatten.

29.10.2011 in Bildung von SPD Loreley

SPD-Loreley und Carsten Göller besuchen Loreleyschule: Pädagogische Arbeit stand im Fokus

 
Ständig im Gespräch: SPD-Loreley und die Loreleyschule.

Der Vorsitzende der SPD-Loreley Carsten Göller konnte zum Fachgespräch als Vertretung der Loreleyschule die Schulleiterin Pfannschmidt, den 1. Konrektor Bernhard, die Primarstufenleiterin Frau Teck-Sauerwein, den Vertreter des Personalrats Herrn Geil und die Schulelternsprecherin Frau Sopp beim bildungspolitische Fachgespräch zur verbundenen Grund- und integrativen Realschule plus begrüßen. Seitens der SPD-Delegation nahmen Joachim Hewel und Dieter Roß teil. Die SPD setzt mit dem Termin die über viele Jahre kontinuierlichen Gesprächsrunden fort.

20.10.2011 in Bildung von SPD Loreley

Göller und Jost besuchen Kindergarten in Dahlheim - Über Förderverein gesprochen

 
Carsten Göller (links) und Marco Jost auf dem Rundgang mit Leiterin Jeanette Kappell.

Carsten Göller, Kreistagsmitglied aus Nochern, und Marco Jost, Erster Beigeordneter in Dahlheim, waren zu einem Informationsbesuch zu Gast im Dahlheimer Kindergarten. Bei Kindergartenleiterin Jeanette Kappell informierten sich die Gäste über die aktuellen Entwicklungen in und rund um den Kindergarten, der Kinder aus Dahlheim, Lykershausen und Prath aufnimmt. Mit Blick auf Beratungen zum Kindertagesstättenbedarfsplan informiert sich das Kreistagsmitglied Göller derzeit in verschiedenen Einrichtungen vor Ort. Im Gespräch tauschte man sich auch über einen möglichen Förderverein für die Einrichtung aus.

31.08.2011 in Bildung von SPD Loreley

Besuch in der Grundschule Dahlheim

 
Im Gespräch mit der Schulleitung!

Carsten Göller, Dieter Roß, Marco Jost, die Elternvertretung und Rektor Mies trafen sich in der Grundschule Dahlheim, um über die aktuelle Situation zum Start des neuen Schuljahres an der Grundschule zu sprechen. „Wir haben 90 Kinder in vier Klassen und sind gut mit Lehrerstunden versorgt!“, erklärte Schulleiter Mies im Gespräch.

20.08.2011 in Bildung von SPD Loreley

Schulturnhalle wurde mit 200.000 Euro gefördert

 

Der Landtagsabgeordnete Frank Puchtler hatte beim zuständigen Mainzer Ministerium die Förderungen für den Schulbau im Rhein-Lahn-Kreis abgefragt. Insgesamt wurden im gesamten Kreisgebiet bislang genau 2.005.500 Euro vom Land bewilligt. Sehr erfreulich für die Verbandsgemeinde Loreley ist, dass von der Gesamtsumme 200.000 Euro für die Loreleyschule in St. Goarshausen/Heide bewilligt wurden. Dies teilte der Abgeordnete in einem Gespräch Carsten Göller, Vorsitzender der SPD-Loreley und Kreistagsmitglied mit.

09.08.2011 in Bildung von SPD Loreley

Besuch in der Kita St. Goarshausen

 
Reiner Reckermann, Alexander Klein und Carsten Göller (v.l.) im Gespräch mit Kita-Leiterin Rita Hofmann.

„Informationen direkt vor Ort zu gewinnen und diese für die politische Arbeit nützlich zu machen, das ist unser Anliegen.“, so Carsten Göller, Vorsitzender der SPD-Loreley und Mitglied des Kreistages, bei der Eröffnung des Gespräches mit Rita Hofmann, der Leiterin der evangelischen Kindertagesstätte in St. Goarshausen.

05.04.2011 in Bildung von Aar SPD

Schülern eine Anlaufstelle bieten

 

HAHNSTÄTTEN.

Aar-Juso Kreissprecherin Rebecca Stotz und Kreissprecher André Peil besuchten den Schulsozialarbeiter der Realschule plus Hahnstätten, Ralf Stein, um sich über aktuelle Projekte und Anliegen zu informieren.

Herzlich Willkommen!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,            

wir freuen uns, dass Sie auch im Internet den Weg zu uns gefunden haben und sich Zeit nehmen, sich über unsere erfolgreiche Arbeit zu informieren.

Aus erster Hand erhalten Sie einen Einblick in aktuelle kommunale Themen der Kreispolitik sowie unsere Ideen zur erfolgreichen Weiterentwicklung unserer schönen Heimat mit den beiden UNESCO-Welterben "Limes" und "Oberes Mittelrheintal".

Über unser Informationsangebot hier im Internet hinaus finden Sie mit unserer Pressearbeit sowie im Sozialen Netzwerk Facebook unter "SPD Rhein-Lahn" weitere Möglichkeiten, sich einen Überblick über unsere Arbeit zu verschaffen.

Selbstverständlich können Sie auch jederzeit mit uns in den persönlichen Dialog treten. Schreiben Sie uns eine Mail, sprechen Sie uns an - machen Sie einfach bei uns mit!

SPD Rhein-Lahn - das steht für zukunftsorientierte und innovative Kommunalpolitik zum Wohle und gemeinsam mit den Menschen in unserem Kreis. Wir möchten mit Ihnen Politik gestalten und mit Ihren guten Ideen Neues anstoßen. Wir freuen uns über Ihre Anregungen!

Seien auch Sie dabei, lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Und nun viel Vergnügen beim Blättern in unseren Seiten.

Ihr

Mike Weiland

Vorsitzender der SPD Rhein-Lahn

Nachrichten

14.09.2021 18:45 ÖKONOM FRATZSCHER – MINDESTLOHN VON 12 EURO NOTWENDIG UND RICHTIG
Die SPD will den Mindestlohn auf 12 Euro erhöhen, CDU/CSU nicht. Der Ökonom Marcel Fratzscher preist die Vorteile einer Erhöhung. Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält eine Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro für notwendig und richtig. Fratzscher sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin, ein solcher Schritt würde wahrscheinlich in

14.09.2021 17:46 JETZT SCHON WÄHLEN! PER BRIEFWAHL.
WÄHLE SPD – PER BRIEFWAHL! Du möchtest bei der Bundestagswahl 2021 Deine Stimme per Briefwahl abgeben? Kein Problem: Wir erklären Dir hier den Ablauf. Beantrage jetzt schon die Briefwahl! Bei der Bundestagswahl 2021 geht es um alles. Denn in den 2020er Jahren stellen wir die Weichen für die Zukunft. Olaf Scholz und die SPD wollen

12.09.2021 20:47 41% ZUSTIMMUNG! SCHOLZ ÜBERZEUGT IM KANZLER-TRIELL.
Olaf Scholz führt nach zwei TV-Diskussionen. Auch die Mehrheit der Zuschauerinnen und Zuschauer von ARD und ZDF hat er überzeugt. Vier Gründe, warum er der beste Kanzler für Deutschland ist: Weil er sich für Respekt in der Gesellschaft einsetzt. Olaf Scholz steht für eine stabile, sichere Rente und für einen Mindestlohn von 12 Euro. Weil er

10.09.2021 06:43 Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD
Kanzler für Deutschland: Wer Scholz will, wählt SPD SPD präsentiert die finale Großflächenplakatwelle für den Bundestagswahlkampf in Düsseldorf. „Kanzler für Deutschland“– das steht auf den neuen Großflächenplakaten der SPD, die ab nächster Woche im ganzen Land hängen werden. Anknüpfend an die bisherigen Wahlkampf-Motive, ist auch das neue, finale Plakat im SPD-Rot gehalten und trägt ein

08.09.2021 14:24 OLAF SCHOLZ – „EIN AUFBRUCH IST MÖGLICH“
Letzte Plenardebatte vor der Wahl im Deutschen Bundestag, Bilanz und Ausblick. Vizekanzler Olaf Scholz unterstreicht den Wert von Zusammenhalt für das Land – und beschreibt die Grundlagen für eine gute Zukunft. In der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages müssen die Abgeordneten noch das Ergebnis des Vermittlungsausschusses für die Garantie auf Ganztagsbetreuung an Kitas und Schulen

Ein Service von info.websozis.de